Gesellschaft zur multidisziplinären Aus- und Weiterbildung
mittels höherer Qualifikation

Events

Dritten Fachkongress Industrie 4.0

am 20. Oktober 2016 veranstalten die Fachmagazine technik report und dispo unter dem Titel »Industrie 4.0 – Nutzenpotenziale für produzierende Unternehmen« in Wien einen Fachkongress mit begleitender Ausstellung. Kooperationspartner sind Fraunhofer Austria, TU Wien und der Verein Industrie 4.0 Österreich.

Wir dürfen Sie herzlich zur Teilnahme einladen!

Am Dritten Fachkongress Industrie 4.0 werden verschiedene Wege aufgezeigt, wie Unternehmen Industrie 4.0 zu ihrem Vorteil nutzen und so wettbewerbsfähig bleiben können. In Vorträgen hochkarätiger Referenten aus Wissenschaft, Politik sowie unterschiedlicher Branchen der Wirtschaft werden aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und erfolgreiche Lösungen präsentiert. Denn nur wenn alle an einem Strang und in die gleiche Richtung ziehen, kann Industrie 4.0 ihr volles Potenzial entfalten.

Das sind die Themenhighlights:

  • Aktuelle Entwicklungen rund um Industrie 4.0 in Wirtschaft, 
    Wissenschaft und Politik 
  • Erfolgreiche Produkt- und Prozesslösungen von Unternehmen 
    im Bereich Industrie 4.0 
  • Erkennen und Realisieren von Chancen der Industrie 4.0 
  • Erfüllung individueller Kundenwünsche zu Massenfertigungskonditionen 
  • Neue Werkzeuge für Industrie 4.0-Anwendungen 
  • Neue Ansätze im Bereich Aus- und Weiterbildung 
  • Logistik 4.0 

Als Teilnehmer werden Führungskräfte und Entscheidungsträger aus der produzierenden Industrie, Produktions- und Logistikleiter namhafter Industrieunternehmen, Vertreter aus Forschung und Entwicklung, Instandhalter und Einkäufer führender Produktionsunternehmen sowie Entscheider aus den Bereichen Produktmanagement, Vertrieb und Marketing erwartet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Top 20 Requirement Engineers & Software-Architekten