Gesellschaft zur multidisziplinären Aus- und Weiterbildung
mittels höherer Qualifikation

Die Zertifizierungstelle für das „Certified Professional for Requirements Engineering“ (CPRE) und das „Certified Professional for Software Architecture“ (CPSA) Zertifikat.

Future Network Cert ist eine Non-Profit-Organisation, die als neutrale und unabhängige Plattform agiert. Sie vertritt die Interessen der österreichischen Wirtschaft und deren Berufsbilder mit IKT-Anteil in internationalen Gremien, führt Studien zum Aus- und Weiterbildungsbedarf in Österreich durch und organisiert Informationsveranstaltungen sowie Ehrungen.

Seit November 2012 fungiert die Future Network Cert GmbH. als Zertifizierungsstelle.

Basierend auf einem festgelegten Lehrplan bescheinigt die Zertifizierungsstelle dem Zertifikatsinhaber Kenntnisse auf den jeweiligen Fachgebieten. Die Ausstellung von national und international anerkannten Zertifikaten nach erfolgreicher Ablegung von Prüfungen gehört im Sinne des Vereinszwecks zu den Aufgabenbereichen dieser Institution.

In der IT-Branche gewinnen Zertifizierungen als Qualifikations­nachweis immer mehr an Bedeutung.

Seit April 2010 fungiert Future Network Cert als Zertifizierungsstelle für das Zertifikat »Certified Professional for Requirements Engineering – CPRE« innerhalb der EU, der Schweiz und China und international für das Zertifikat »Certified Professional for Software Architecture – CPSA«. Future Network Cert übernahm diese Agenda vom Future Network – der Gesellschaft zur Vernetzung der Informationstechnologie, welche von 2007 bis Anfang 2010 als Zertifizierungsstelle diente.

Future Network Cert GmbH. führt offene und Inhouse Prüfungen in den Fachgebieten iSAQB – Software Architecture und IREB-Requirements Engineering sowohl im Foundation als auch im Advanced Level durch.

 

Top 20 Requirement Engineers & Software-Architekten