Gesellschaft zur multidisziplinären Aus- und Weiterbildung
mittels höherer Qualifikation

EXIN BSC Foundation Certificate in Business Analysis

Organisationen sind bestrebt, effizienter und effektiver zu werden. Aber woher weiß man, was genau benötigt wird, um dieses Ziel zu erreichen? Und welche Veränderungen müssen dann umgesetzt werden? Sind IT-Lösungen erforderlich?

Hier beginnt die Arbeit des Business Analysten: die Geschäftslage zu erforschen, die verschiedenen Optionen zur Verbesserung der Geschäftssysteme zu identifizieren und zu bewerten, Anforderungen zu definieren und die effektive Nutzung von Informationssystemen bei der Erfüllung der Bedürfnisse des Unternehmens zu gewährleisten. Der Wert der Geschäftsanalyse liegt in der Realisierung von Vorteilen, Vermeidung von Kosten, Ermittlung neuer Möglichkeiten, Verständnis der erforderlichen Fähigkeiten und Modellierung der Organisation. Durch die effektive Nutzung der Geschäftsanalyse kann jede Organisation diese Vorteile realisieren und letztlich die Art und Weise verbessern, wie sie Geschäfte machen.

Zertifizierung

EXIN Zertifizierungsschema adressiert verschiedene Elemente der Business Analysis, wie Business Change und Commercial Awareness. Auf einer Praktiker-Ebene (die von EXIN im Jahr 2016 angeboten wird) werden spezifischere Themen wie Requirements Engineering, Business Analysis Practice und Modeling Business Processes abgedeckt.

BCS

Das neue Zertifizierungssystem wurde von BCS, der britischen Computergesellschaft, entwickelt. Sie fördern einen breiteren sozialen und wirtschaftlichen Fortschritt durch die Weiterentwicklung der Informationstechnologie Wissenschaft und Praxis. Mit der Vision, eine Weltklasse-Organisation für IT zu sein, bringen sie Industrie, Wissenschaftler, Praktiker und Regierung zusammen, um Wissen zu teilen, neue Gedanken zu fördern, das Design neuer Curricula zu informieren, die öffentliche Ordnung zu formulieren und die Öffentlichkeit zu informieren.

Zusammenfassung

Dieses Zertifikat umfasst die Palette der Konzepte, Ansätze und Techniken, die für Business Analysis gelten. Die Kandidaten müssen ihr Wissen und ihr Verständnis für diese Aspekte der Business Analysis unter Beweis stellen.

Zielgruppe

Das Zertifikat ist für alle, die ein Verständnis von Business Analysis, einschließlich Business Analysten, Business Manager und ihre Mitarbeiter, Business Change Manager und Projektmanager von Nutzen.

Voraussetzungen

keine

Prüfungsinhalt

Die Kandidaten sollten in der Lage sein, Wissen und Verständnis der Grundlagen und Techniken der Geschäftsanalyse zu demonstrieren. Schlüsselbereiche sind:

  • Die Rolle und Kompetenzen eines Business Analyst
  • Strategieanalyse
  • Geschäftssystem und Geschäftsprozessmodellierung
  • Stakeholderanalyse
  • Untersuchungs- und Modellierungstechniken
  • Requirements Engineering
  • Business Case Entwicklung

Prüfungsdetails

Prüfungsdauer: 60 Minuten Anzahl der Fragen: 40 Mindestpunkteanzahl: 26 bzw. 65 %

Anmeldung

Mail an cert@future-network-cert.at